Bühne & Erzählkunst

"Man wird aus Himmel und Sternen wieder ein Bild machen, die Spinnweben alter Märchen auf offene Wunden legen und all das bunte Spielzeug hervorholen, das die Kulturen hervorbrachten." Morgenstern

 

Mit einem kleinen Augenzwinkern nehme ich Sie mit in eine sagenhafte Welt. Nichts ist unmöglich, alles liegt vor uns: Jede Heldentat, jede Furcht und jede große Liebe.

 


Nächste Termine

After Work Story

7 Erzähler - 7 Geschichten - 7 Minuten

 

Hast du Lust, selbst auf der Bühne zu stehen? Egal, ob du Profi-Erzähler bist oder gerade erst mit dem Erzählen angefangen hast –  es sind alle eingeladen mitzumachen. Dazu brauchst du dich nur zu bewerben und deine  Geschichte einzureichen. Wir kontaktieren dich dann und geben dir Bescheid, an welchem Abend du dabei sein kannst. Die Herausforderung: Jede Story dauert mindestens 5 und höchstens 7 Minuten. Nach 7 Minuten ertönt ein Signal  und deine Erzählzeit ist vorbei! Natürlich wird frei erzählt und nicht abgelesen.

Wann: 1x im Monat um 19 Uhr

Wo: Gans am Wasser im Westpark in München

Weitere Infos unter: www.afterworkstory.de

Russische Zaubemärchen

Umrahmt von russichen Klängen fliegt Baba Jaga mit ihrem Mörser durch die Wälder und Iwan Zarewitsch ist auf der Suche nach dem goldenen Feuervogel. Väterchen Frost will sich junge Mädchen ins sein Reich holen und der Knochenmann Kostschej darf natürlich auch nicht fehlen.
Nach über zehn Jahren als Geschichtenerzählerin hat Karin Wedra ihre liebsten russischen Märchen zusammengestellt und erweckt sie mit der vielseitigen Cellistin Anna Rehker zum leben. 
Freuen Sie sich auf einen leichtfüßigen und spannenden Erzählabend und kommen Sie mit auf eine fantastische Reise durch das alte Russland.
Wann: Mittwoch, den 23.5 um 20 Uhr
Wird Wetterbedingt verschoben.
Neuer Termin ist: Montag 11. Juni um 20 Uhr
Eintritt frei - Spenden erwünscht

Weitere Infos unter: www.gansamwasser.de

Kalif Storch - Wannda Kulturfestival

Ein geheimnisvolles Pulver, eine hinterhältige Verschwörung und ein vergessenes Zauberwort stehen am Anfang dieser spannenden Geschichte, die uns in den märchenhaften Orient führt. Werden der Kalif von Bagdad und sein treuer Wesir ihre menschliche Gestalt wiedererlangen oder müssen Sie Zeit ihres Lebens ihr Dasein als Störche fristen?
Wird es ihnen gelingen, die schöne Prinzessin Lusa zu erlösen? Und welche finsteren Pläne schmiedet der böse Zauberer Kaschnur?
Begleitet mit uns unsere tapferen Helden durch diese spannende Geschichte!
Das bekannte Märchen von Wilhelm Hauff wird von den beiden Münchner Erzählerinnen Karin Wedra und Barbara Greiner-Burkert für Kinder ab 5 Jahren mit neuem Schwung und viel Liebe zum Detail nacherzählt.
Musikalisch umrahmt wird die Geschichte von Christopher Regl mit seiner Gitarre und Liedern, die ins Ohr gehen und zum Mitsingen verführen.

Wann: Freitag, den 11. Mai um 17 Uhr

Für wen: Kinder ab 5 Jahre und die ganze Familie

Wo: Kreativquartier München - Dachauerstraße 114 / direkt am Leonrodplatz - 80636 München 

Eintritt: frei

Weitere Informationen unter: www.wannda.de

Dinner in the Dark - Geschichten hören im Dunkeln

In Zusammenarbeit mit dem Blindeninstitut verwandeln die Schlosswirtschaft Schwaige bei ihrem Dinner in the Dark den Kurfürsten Saal in einen lichtlosen Raum. Das Servicepersonal führt Sie in völliger Dunkelheit zu Ihrem Platz. Sie tauchen entspannt in die Dunkelheit ein und erfühlen eine neue Welt. Ob es Ihnen möglich ist, zu erahnen, was genau auf Ihrem Teller ist?
Ich leite Sie durch den Abend mit Geschichten und Anekdoten und helfe Ihnen, das Menü zu erraten.

Sie können mich an folgenden Terminen in der Schlosswirtschaft antreffen:

  • Freitag, 25.5.2018
  • Sonntag, 27.5.2018
  • Freitag, 29.5.2018
  • Samstag, 30.5.2018
  • Freitag, 6.6.2018
  • Freitag, 3.8.2018
  • Samstag, 4.8.2018

Weitere Infos zum Dinner in the Dark