Inhouse Schulungen für Geschäftsleute

Geschichtenerzählen darf Spaß machen.

 

Ganz systematisch bauen wir die Inhalte auf.

  1. Analyse der Inhalte, die erzählt werden sollen
  2. Definition des Audits
  3. Matching der treffenden Argumente, Bilder und Sehnsüchte, die wir mit den Geschichten erzählen können
  4. Aufbau der Geschichte
  5. Aufbau der Dramaturgie in Präsentationen oder digitaler Darstellung.

Dabei gibt es viele praktische Übungen aus dem Improtheater, Übungen für den Roten Faden und Lampenfiebertraining. Jedes Training wird mit dem Auftraggeber genau abgestimmt, damit die Workshopinhalte für die Mitarbeiter nachhaltig bleiben.

Und weil ich selbst gerne lache - gibt es in den Workshops auch viel zu lachen. Dabei achte ich auf einen respektvollen Umgang in einem geschützten Raum.

 

Was du bei mir lernen kannst:

  • Methoden zur Erstellung von Produkt- und Markengeschichten
  • Ableitung von strategischen Markenzielen zur konkreten Kommunikation
  • Zuhören lernen und Zielgruppen analysieren
  • Systemik von Geschichten
  • Bilder in die Köpfe der Menschen bringen
  • Persönal Storytelling - starke eigene Geschichten, die überzeugen